Sanierung

 

Wussten Sie, dass öffentliche und private Gebäude in Deutschland für Heizung, Warmwasser und Beleuchtung einen Anteil von 40 Prozent des Gesamtenergieverbrauchs verbuchen? Der Großteil der Gebäude in Deutschland ist ungenügend isoliert, da diese vor der Einführung der ersten Wärmeschutzverordnung von 1979 errichtet worden sind.

Wohnen Sie auch in einem Gebäude das vor 1979 errichtet wurde und bisher noch nicht saniert wurde? Dann können Sie durch fachgerechtes Sanieren und moderne Gebäudetechnik teilweise bis zu 80 Prozent des Energiebedarfs einsparen.

Ein Sanierungsbeispiel von uns – durchgeführt in Vaihingen an der Enz – zeigt, wie einfach es ist, Energie zu Sparen. Dieses Wohngebäude wies einen Energieverbauch von mehr als 230 KWh/m²a auf. Nach der Sanierung, in Zuge derer die Außenwände des Daches und des Kellerbodens mit Styropor gedämmt? worden sind, zweifachverglaste Kunststofffenster eingebaut wurden, sowie der Einsatz eines effizienten Brennwertsystems und einer Solarthermieanlage für Brauchwasser..., sank der Energieverbrauch auf 82 KWh/m²a. Das macht eine Ersparnis von mehr als 280%.

Wir sind auf dem Gebiet der Gebäudesanierung wahre Experten. Greifen auch Sie auf unsere langjährige Erfahrung zurück und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin. Wir zeigen Ihnen mögliche Einsparpotenziale und helfen Ihnen dabei für die Zukunft gerüstet zu sein. Egal ob Sie eine Voll- oder nur eine Teilsanierung ausführen wollen: Wir sind Ihr Ansprechpartner von der Planung, über die Durchführung bis zur Fertigstellung Ihrer Immobilie.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Beratungstermin!

Komplettsanierung in Vaihingen an der Enz (MFH)

Vorher

Nachher

Badsanierung/-Renovierung

 

Ist Ihr Bad in die Jahre gekommen und sie möchten es sanieren?

Auch auf diesem Gebiet sind wir sehr erfahren und haben schon unzählige Badezimmer saniert. Egal ob praktisch oder luxuriös – wir arbeiten immer nur mit den hochwertigsten Materialien und haben für jede Vorstellung und jeden Geldbeutel die passenden Lösung.

 

Bei der Badsanierung gehen wir wie folgt vor:

  • Entkernung, Demontage und Entsorgung
  • Wiederherstellung der Wandverkleidung mit Trockenbau
  • Abdichten, vorarbeiten zum Befliesen, Setzen der Wanne etc.
  • Befliesen der Wände und des Bodens sowie das Ausfugen
  • Montage aller Sanitärgegenstände

 

 

Barrierefreie Badsanierung in Schwieberdingen

Badrenovierung in Stuttgart

 

AB-BAU - 70499 Stuttgart - 0711/12297205 - 0176/70738535 - info@ab-sanierung.com